HOME     PROFIL     PROGRAMM      WARUM?      REFERENZEN     KONTAKT
 

















ALPIN ENGINERERING GMBH
Zugspitzstraße 101
82467 Garmisch-Partenkirchen
Tel. +49 (0) 8821-730-630-20
Impressum    Kontakt

Einsparung durch Photovoltaik


Die Sonne schickt keine Rechnung



Die wichtigsten Fakten bei einer Auslegung sind die Ziele des Investors:
  • Autarkiegrad - Anteil an autarker Energie
  • Spitzenleistung
  • Notstromfähigkeit 1-phasig / 3-phasig
  • Umgebungstemperaturen
  • Kommunikation mit anderen Geräten und Verbrauchern
  • Wirtschaftlichkeit
  • Netzstabilität
Auch wenn der Überschuss der PV-Anlage der ins Netz eingespeist wird nicht klein erscheint, steht hier ein anderes Ziel im Vordergrund:

Die maximale Abdeckung des Strombedarfes, was mit einer größeren PV-Anlage und einem großen Batteriespeicher zu bewältigen ist. Nur noch 16% des bisherigen Bedarfes müssen aus dem Netz bezogen werden. Der Rest wird zu 48% direkt von der PV-Anlage und zu 36% aus den Batterien bereit gestellt.

Da es in diesem Fall ein Litium Ionenspeicher verwendet wurde, entstehen aufgrund der verwendeten Zelltechniken und effizienten Gerätetechnik auch nur 4% Verluste beim Laden und Entladen.


LED-Beleuchtung
Klick zum VergrößernBild vergrößern



Fragen Sie uns!




Alpinengineering Alpinengineering Alpinengineering